Headline Grafik
Berichte : Presse

Presse

12.11.2016 - Fünf Verletzte bei Feuer in Schreinerei und Wohnhaus


- red/dpa

Bei einem Feuer in einer Schreinerei und einem Wohnhaus in Neckartenzlingen sind fünf Menschen verletzt worden. Der Sachschaden geht in die Hunderttausende.

Neckartenzlingen - Bei einem Brand in einer Schreinerei in Neckartenzlingen (Kreis Esslingen) sind fünf Menschen verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher sagte, brach das Feuer am Samstagmorgen in der Schreinerei aus und griff auf ein angebautes Wohnhaus über. Vier Bewohner und eine Polizistin kamen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus.

Die Löscharbeiten der Feuerwehr wurden durch das Metalldach des Gebäudes erschwert und dauerten daher lange. Der Schaden beträgt nach Schätzungen der Polizei mehrere hunderttausend Euro. Zur Brandursache liegen noch keine Erkenntnisse vor. Die Kriminalpolizei hat vor Ort die Ermittlungen übernommen.
Die Löscharbeiten zogen sich bis in den Mittag. Die Feuerwehren von Neckartenzlingen sowie der umliegenden Gemeinden und Städte Neckartailfingen, Bempflingen, Nürtingen, Metzingen sowie spezialisierte Fachkräfte der Feuerwehren aus Ostfildern und Esslingen waren mit insgesamt 110 Einsatzkräften vor Ort. Der Rettungsdienst war mit 14 Einsatzkräften vertreten.

Dieser Artikel wurde original aus dem/der entnommen,
wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt.

Freiwillige Feuerwehr Neckartenzlingen

Einsatzabteilung

Metzinger Straße 8 | 72654 Neckartenzlingen

Freiwillige Feuerwehr Neckartenzlingen

Einsatzabteilung

Metzinger Straße 8 | 72654 Neckartenzlingen | Kontakt
©2022 FREIWILLIGE FEUERWEHR NECKARTENZLINGEN - EINSATZABTEILUNG I IMPRESSUM I DATENSCHUTZ I COOKIE-EINSTELLUNGEN
Aufrufe Startseite: 96.535 I Letztes Update: 03.07.2022